Weiterbildung zum Praxisanleiter

berufspädagogische Fortbildung gemäß §4 PflAPrV

Die AWT GmbH hat vom Thüringer Landesverwaltungsamt die Genehmigung zur Ausbildung von Praxisanleitern nach der neuen Ausbildungsform erhalten. Wir können daher erstmals im Jahr 2021 unser Schulungsangebot für Kranken- und Pflegeinrichtungen erweitern und diese Weiterbildung regional im Landkreis Eichsfeld anbieten.

Sie lernen bei uns in einem freundlich und fachspezifisch ausgestatteten Seminarraum. Kostenfreie Parkplätze stehen entlang des Verwaltungsgebäudes zur Verfügung.

Zugangsvoraussetzungen:

    An der Weiterbildung kann teilnehmen, wer eine Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung

  • Altenpfleger/in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • besitzt und mindestens 2 Jahre Berufspraxis in einem der oben genannten Berufe vorweisen kann.

Inhalte:

Modul 1 – Kommunikation / Kooperation  – 64 UE

Modul 2 – Ethische Entscheidungsfindungen – 8 UE

Modul 3 – Pflegeprozess – 44 UE

Modul 4 – Rechtliche Grundlagen – 36 UE

Modul 5 – Qualitätsmanagement – 8 UE

Modul 6 – Methodik und Didaktik in der Anleitung – 120 UE

Modul 7 – Pflegewissenschaft – 20 UE

_____________________________________

Gesamtstunden 300 UE

Prüfung / Leistungsfeststellung – 2 Tage

Ablauf:

Nach jedem Modulblock erfolgt eine Leistungsfeststellung in Form eines schriftlichen Tests oder einer mündlichen/praktischen Abfrage.

Begleitend zur Weiterbildung muss jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin eine schriftliche Projektarbeit/Abschlussarbeit erarbeiten.

Die Weiterbildung schließt mit einer praktischen Prüfung in einer Anleitungssituation und einem anschließenden Kolloquium vor dem Prüfungsausschuss der AWT GmbH ab.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über unser Anmeldeformular, das Sie uns per Email, Fax oder Post zu senden können. Anmeldeschluss ist der 11.02.2022.

Erforderliche Unterlagen zur Anmeldung/Zulassung
Bitte reichen Sie folgende Unterlagen (ohne Mappe o.ä.) mit Ihrer
Anmeldung bei uns ein oder reichen diese zeitnah nach.

–       Lebenslauf
–       Zeugniskopie Ausbildung
–       Nachweis der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung (Urkunde)
–       Nachweis über eine mind. zweijährige Berufserfahrung

Lehrgangsgebühren:

2.097,69€ brutto/netto

inkl. Lehrbuch und Skripte/Kopien
inkl. Gebühr für Erlaubnisurkunde beim TLVWA

Mindestteilnehmeranzahl: 10 Personen

Lehrgangsdaten

Lehrgangszeitraum:
23.11.2022, 24.11.2022 und 25.11.2022

Kursnummer
PA-102-2022

Kurszeiten:
Der Unterricht wird in Blöcken bei der AWT GmbH im Schulungszentrum Leinefelde in Präsenz erteilt. Zwischen den Unterrichtswochen gehen sie weiterhin Ihrer beruflichen Tätigkeit nach.

Kurszeiten sind i.d.R. montags bis donnerstags von 07:30 Uhr bis 15:30 Uhr (9 UE) und freitags von 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr (6 UE).

Ein detaillierter Zeitplan wird nach Ihrer Anmeldung versendet.

Kursleitung und weitere Informationen:

Frau Nicole Spies: 03605 5439624
Email: nicole.spies@awt-akademie.de

Frau Michaela Meier-Rinke:  03605 543624
Email: michaela.meier-rinke@awt-akademie.de

 

Unterrichtsform

Schulungsort Leinefelde

AWT Akademie für Wirtschaft und
Technologie GmbH
Schulungs- und Beratungszentrum Leinefelde

Kunertstraße 7-9
37327 Leinefelde

Telefon: 03605 543624
Telefax: 03605 543625
E-Mail: awt-leinefelde@awt-akademie.de

Nähere Informationen zum Angebot
Pdf-Download

Anmeldeformular
Hier der Link